Please select a page template in page properties.
 

SODA JET® – Die frische Quelle

Der Trinkwasserspender SODA JET® für Produktionsbereiche, Büroetagen und öffentliche Einrichtungen. Einfach überall dort, wo Sie Kunden, Mitarbeiter, Gäste und Patienten mit besonders viel frischer Energie versorgen wollen.

Genießen Sie auf Knopfdruck prickelndes Wasser direkt aus der Leitung!

Wasser schenkt uns Lebensenergie. Unser Körper braucht es so nötig wie das tägliche Brot, um fit und leistungsfähig zu bleiben. Mindestens zwei Liter Wasser pro Tag sollte ein erwachsener Mensch trinken. Es steht uns immer zur Verfügung, nahezu überall und in beliebiger Menge – Dank dem weit verzweigten Netz unserer Wasserleitungen. Alle Typen dieses komfortablen Spenders werden direkt an die Wasserleitung angeschlossen. Ein Knopfdruck genügt - und aus Leitungswasser wird sprudelnd frisches Tafelwasser!

Auf die hervorragende Qualität unseres Trinkwassers können wir uns absolut verlassen: Kein anderes Lebensmittel wird so streng kontrolliert wie unser Leitungswasser. Wasserversorger und Gesundheitsämter überwachen permanent die Einhaltung der hohen gesetzlichen Anforderungen.

Ihre Vorteile des SODA JET® Wasserspenders

  • Prickelnd - attraktiv - immer verfügbar
  • 3 Frische-Einstellungen: still - medium - classic
  • Temperatur individuell einstellbar
  • Leistungsstark bis zu 2,6 l/min
  • Schnelle und einfache Installation
  • Sicherheit durch geprüfte Qualität
  • Front individuell gestaltbar
  • Umweltschonend und kostengünstig
  • Mikrobiologisch geprüft vom TZW nach Arbeitsblatt W 516 (4.2)
  • Noch umweltfreundlicher - natürliches Kältemittel und kunststofffreie Trinkbecher

Weitere Informationen finden Sie auf www.sodajet.de

 

Wir können Ihnen die SODA JET®-Wasserspender in zwei verschiedenen Ausführungen anbieten: 

SODA JET® Public … überzeugt mit ihrer schlichten, widerstandsfähigen Stahlblechtfront.

SODA JET® Premium … besitzt eine beleuchtete Plexiglas-Front. Ein individuelles Design ist hier möglich.

Der Trinkwasserspender SODA JET® für Produktionsbereiche, Büroetagen und öffentliche Einrichtungen. Einfach überall dort, wo Sie Kunden, Mitarbeiter, Gäste und Patienten mit besonders viel frischer Energie versorgen wollen.

Staatliche Förderung für soziale Einrichtungen

Im Zuge der Klimaanpassung hat sich die Bundesregierung dazu entschlossen, Wasserspender in sozialen Einrichtungen mit in die Liste der förderfähigen Maßnahmen aufzunehmen. Das Förderprogramm ist Bestandteil des COVID-19-Konjunkturpakets der Bundesregierung.

Was kann gefördert werden?

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit fördert die Installation eines leitungsgebundenen Trinkwasserspenders (ggf. inklusive Karbonisierung). Nicht nur das Produkt Soda Jet® ist förderfähig, sondern auch ggf. notwendige Anpassungen der Installation (Wasserleitung, Kanal, Strom, … ).

Wie viel kann gefördert werden?

Die Förderhöhe ist mit bis zu 80 %, in einigen Fällen sogar bis zu 100 % beziffert.

Wer kann die Förderung in Anspruch nehmen?

Antragsberechtigt sind soziale Einrichtungen wie beispielsweise Krankenhäuser, Pflege- und Altenheime oder Hospize aber auch Kindergärten, Schulen oder Vereine in kommunaler, kirchlicher oder freier Trägerschaft, deren Träger und deren Spitzenverbände sowie Verbände auf Landes -, Bezirks oder Kreisebene und weitere gemeinnützige juristische Personen mit Schwerpunkt der sozialen Arbeit und der Wohlfahrtspflege mit überwiegender Aktivität in Deutschland sind.

Wann muss der Förderantrag gestellt werden?

Ganz besonders wichtig ist es, dass Interessierte so schnell wie möglich den Förderantrag stellen, da das erste Förderfenster in 2020 nur bis zum 15. Dezember 2020 geöffnet ist. Weitere Antragsfenster sind sowohl für das 1. Quartal 2021 als auch in den Folgejahren vorgesehen. Anträge von finanzschwachen Kommunen und gemeinnützigen Vereinigungen, die bis zum 30. Juni 2021 eingehen, können sogar bis zu 100 Prozent gefördert werden. Das komplette Förderprogramm zur Klimaanpassung läuft bis Ende 2023. Zudem endet die Förderung, wenn die bereitgestellte Fördersumme von insgesamt 150 Millionen Euro ausgeschöpft ist.

Wir bieten Ihnen schnelle und fachkundige Beratung und unterstützt bei der Antragstellung: 

SodaJet